Netto und Aldi: Abriss bis Mitte Januar

Weyhausen  Auch die Waschstraße weicht. Die beiden Supermärkte sollen bis August 2018 neu gebaut und 2000 Quadratmeter groß werden.

Hinter dem Lidl-Markt in der Straße „An der Klanze“ steht ein riesiges Zelt bereit, in dem das Sortiment von Aldi und Netto übergangsweise bis zur Fertigstellung des Neubaus verkauft wird.

Foto: Daniela König

Hinter dem Lidl-Markt in der Straße „An der Klanze“ steht ein riesiges Zelt bereit, in dem das Sortiment von Aldi und Netto übergangsweise bis zur Fertigstellung des Neubaus verkauft wird. Foto: Daniela König

So wie die Weyhäuser ihren Netto und Aldi am Laischeweg kennen, wird es die Supermärkte im Sommer 2018 nicht mehr geben. Denn die Märkte werden abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Für die Rückbau-, Entkernungs- und Abbrucharbeiten ist die Firma Wolf als...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.