Neues Feuerwehrauto im Dienst

Adenbüttel  Die Freiwillige Feuerwehr Adenbüttel hat einen neuen Mannschaftstransportwagen. Das Fahrzeug hat knapp 30 000 Euro gekostet.

Gerätewart Stephan Kracht (links) und Ortsbrandmeister Matthias Lippe melden die Inbetriebnahme des neuen Wagens.

Foto: Doris Pölig-Bauer

Gerätewart Stephan Kracht (links) und Ortsbrandmeister Matthias Lippe melden die Inbetriebnahme des neuen Wagens. Foto: Doris Pölig-Bauer

Einen solchen Höhepunkt gibt es nicht bei jeder Jahreshauptversammlung: In diesem Jahr nahmen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Adenbüttel ihren neuen Mannschaftstransportwagen in Dienst, einen VW Crafter. Ortsbrandmeister Matthias Lippe war der Stolz darüber...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.