Versuche an Affen sollen Menschen retten

Göttingen  Göttinger Forscher suchen nach Mitteln gegen bisher unheilbare Krankheiten. Kritiker lehnen Affen-Versuche ab.

Ein Javaneraffe schaut durch die Gitterstäbe eines Außengeheges im Deutschen Primatenzentrum in Göttingen.

Foto: Stefan Rampfel/dpa

Ein Javaneraffe schaut durch die Gitterstäbe eines Außengeheges im Deutschen Primatenzentrum in Göttingen. Foto: Stefan Rampfel/dpa

Unsere Leserin Camilla Schönemann aus Braunschweig fragt: Wird in Göttingen an Affen geforscht? Ich dachte immer, das wäre verboten. Die Antwort recherchierten Jens Gräber und Matthias Brunnert (dpa) Die Paviane hocken träge auf dem Boden. Einige kauen scheinbar gelangweilt ihr Futter. Es riecht nach Kot. Plötzlich...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (114)