News-Blog: Darum wird Trumps Droh-Tweet nicht gelöscht

Washington  Nordkoreas Außenminister wirft Präsident Trump vor, seinem Land den Krieg erklärt zu haben. Twitter will Trumps Tweet nicht löschen.

Hat immer Nachrichtenwert, was dieser Mann twittert: US-Präsident Donald Trumps Twitter-Account.

Foto: Jaap Arriens / imago/ZUMA Press

Hat immer Nachrichtenwert, was dieser Mann twittert: US-Präsident Donald Trumps Twitter-Account. Foto: Jaap Arriens / imago/ZUMA Press

Donald Trump hat den Außenminister Nordkoreas, Ri Yong Ho, am Wochenende in einem Tweet kritisiert. Der Minister aus Pjöngjang wertet die neue verbale Attacke des US-Präsidenten nun als Kriegserklärung. Twitter erklärte nun, warum der Tweet nicht gegen die Richtlinien verstößt.Mehr über die aktuellen Entwicklungen zu Donald Trump im News-Blog:Scribble Newsblog Trump Neu Juni 2017

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (3493)