Anschlag auf Muslime – Terrorvorwürfe gegen Verdächtigen

London  Terrorverdacht in London: Ein Transporter raste in der Nacht zum Montag in eine Gruppe Muslime. Es gibt einen Toten und Verletzte.

Im Londoner Stadtteil Finsbury Park war ein 47-Jähriger in eine Gruppe Muslime gefahren.

Foto: Dan Kitwood / Getty Images

Im Londoner Stadtteil Finsbury Park war ein 47-Jähriger in eine Gruppe Muslime gefahren. Foto: Dan Kitwood / Getty Images

Gegen den nach einem Anschlag auf Muslime vor einer Londoner Moschee festgenommenen Mann wird nun auch wegen Terrorverdachts ermittelt. Ihm werde unter anderem zur Last gelegt, terroristische Handlungen vorbereitet zu haben, teilte die Polizei in London mit. Zuvor war der Mann nur wegen versuchten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €