Braunschweig Lions sind zum zehnten Mal Deutscher Meister

Berlin  Die Footballer besiegen Schwäbisch Hall in einem spannenden Finale in Berlin vor 12 000 Zuschauern mit 41:31.

Die Braunschweiger Footballer haben sich ihren Traum erfüllt. Am Samstagabend gewannen die Lions zum zehnten Mal die deutsche Meisterschaft. Im Endspiel, im Hygia-German-Bowl, bezwangen die Männer von Cheftrainer Troy Tomlin die Schwäbisch Hall Unicorns vor 12 000 Zuschauern mit 41:31 (20:12). ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort