Lions triumphieren im German Bowl

Berlin  Die Braunschweiger Footballer werden in Berlin mit einem 31:20-Sieg über Schwäbisch Hall zum elften Mal deutscher Meister.

Das Siegerfoto mit Pokal: Die Lions bejubeln ihre elfte Meisterschaft.

Foto: Karsten Reißner

Das Siegerfoto mit Pokal: Die Lions bejubeln ihre elfte Meisterschaft. Foto: Karsten Reißner

Ein meisterliches Offensiv-Feuerwerk brannten Samstagabend in Berlin die Lions-Footballer ab und wurden mit dem elften deutschen Meistertitel der Vereinsgeschichte, dem vierten in Folge belohnt. Mit 31:20 (0:0, 14:14, 10:0, 7:6) besiegten die Braunschweiger die Schwäbisch Hall Unicorns. Zum dritten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.