Braunschweiger Forscher erzählen, was sie fasziniert

Braunschweig.   Serie „TU von A bis Z“: heute R wie reingehört. Wir haben sechs Wissenschaftler nach ihrer Motivation befragt.

Sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Braunschweig erzählen, was sie an Wissenschaft fasziniert: Stefanie Kroker (oben links), Heike Bunjes, Georgia Albuquerque, Olaf Mumm, Jan Röhnert und Christoph Herrmann.

Sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Braunschweig erzählen, was sie an Wissenschaft fasziniert: Stefanie Kroker (oben links), Heike Bunjes, Georgia Albuquerque, Olaf Mumm, Jan Röhnert und Christoph Herrmann.

Foto: BZ

Die Arbeit in der Wissenschaft kann mühselig sein, langwierig. Sie kann aber auch beflügeln und große Erkenntnisse für die Menschheit hervorbringen. Was treibt Wissenschaftler an, in Forschung und Lehre tätig zu sein? Das wollten wir von sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: