Netze für Strom und Gas – BS-Energy soll zum Zuge kommen

Braunschweig.  Stadtkämmerer Geiger gibt nach der Ausschreibung den Vorschlag der Stadt bekannt. Der Rat der Stadt muss am 17. September darüber entscheiden.

BS-Energy soll den Zuschlag für die Energienetzkonzessionen zur Versorgung mit Strom und Gas in Braunschweig ab 2021 erhalten.

BS-Energy soll den Zuschlag für die Energienetzkonzessionen zur Versorgung mit Strom und Gas in Braunschweig ab 2021 erhalten.

Foto: Archiv

Die Stadt Braunschweig schlägt dem Rat vor, BS-Energy bei der Neuvergabe der Energienetzkonzessionen für Strom und Gas nach dem Auslaufen der aktuellen Verträge ab 2021 wieder zum Zuge kommen zu lassen. Dies sei nach der Ausschreibung im November 2018 das Ergebnis des Bieterverfahrens, sagte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: