Wenn Kinder plus und minus an den Fingern abzählen

Rechenschwäche betrifft oft Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom – ADHS-Gesprächskreis lädt zum Vortrag mit Wissenschaftler ein

Aus einem kleinen Hilfsmittel kann schnell ein Muss werden. Wenn Kinder nicht mehr mit Zahlen, sondern nur noch mit den Fingern rechnen, kann das auf eine Rechenschwäche hinweisen.   

Aus einem kleinen Hilfsmittel kann schnell ein Muss werden. Wenn Kinder nicht mehr mit Zahlen, sondern nur noch mit den Fingern rechnen, kann das auf eine Rechenschwäche hinweisen.   

Foto: dpa

SASSENBURG. Statt mit Zahlen zu rechnen, zählen sie bei "plus" an den Fingern mühsam hoch und bei "minus" runter. Auch aufgeweckte Kinder verwechseln die Grundrechenarten wie Addition und Subtraktion, besonders "geteilt" stellt sie vor unüberwindbare Hürden. Solche Kinder leiden unter...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: