Idylle abseits der großen Straßen

Vom einstigen Gut Hahnenhorn ist nur der Turm erhalten geblieben – Kleines Dorf mit intakter Gemeinschaft

Dieter und Ursula Weimann auf dem Turm, der auch als Glockenturm dient. 

Dieter und Ursula Weimann auf dem Turm, der auch als Glockenturm dient. 

HAHENHORN. Mit 180 Einwohnern ist es ein kleines Dörfchen, und wenn die Kreisstraße abgestuft wird, führen nur noch Gemeindeverbindungswege nach Hahnenhorn. Die Bürger stören sich nicht daran. "Hauptsache, die Straße wird vorher ordentlich saniert", sagen sie.Die alte Straße ist noch ein Relikt aus...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: