"Chaotischer, lauter, aber lebendiger"

Wasbüttelerin studiert in Mailand und war Gast bei der Fashionweek

Die Wasbüttelerin Jule Zieske studiert in Mailand. Hier ist sie zusammen mit ihrem Freund Claudio Sanna auf der Via Montenapoleone unterwegs – der berühmten Modegasse der Stadt.

Die Wasbüttelerin Jule Zieske studiert in Mailand. Hier ist sie zusammen mit ihrem Freund Claudio Sanna auf der Via Montenapoleone unterwegs – der berühmten Modegasse der Stadt.

Foto: privat 

Jule Zieske aus Wasbüttel hat sich als Studienort Mailand in Italien ausgesucht. Nach nur einem Monat wurde sie zur ersten Modenschau eingeladen.Da saß sie nun, die 20-Jährige – im Publikum zwischen US-Schauspielerin Lindsay Lohan und der Frau von Flavio Briatore, Elisabetta Gregoraci. Über den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: