29-Jähriger muss für fünf Jahre hinter Gitter

Gifhorn  Er war an der Vergewaltigung eines Mannes (36) aus Gifhorn beteiligt. Für eine Verurteilung als Hauptakteur reichten die Beweise nicht.

Das Landgericht Hildesheim verurteilte den 29-Jährigen zu fünf Jahren Haft wegen Raub und sexueller Nötigung.

Das Landgericht Hildesheim verurteilte den 29-Jährigen zu fünf Jahren Haft wegen Raub und sexueller Nötigung.

Foto: Koppelmann

Was sich am ersten Verhandlungstag andeutete, wurde gestern im Hildesheimer Landgericht Gewissheit: Die Richterin glaubte den Aussagen des Angeklagten nicht. So muss der 29-Jährige wegen sexueller Nötigung und Raub für fünf Jahre ins Gefängnis. Nicht als Haupt-, sondern als Mittäter. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.