Die Stadt tanzt ins neue Jahr

Gifhorn  In Gifhorns Ballsälen, Bars und Kneipen knallten nicht erst um Mitternacht die Korken – bei den Silvesterpartys gab es so manche Überraschungen.

Eine beeindruckende Show zauberte Markus Merz an Vollbüttels Nachthimmel. Später machte er seiner Liebsten einen Heiratsantrag.

Eine beeindruckende Show zauberte Markus Merz an Vollbüttels Nachthimmel. Später machte er seiner Liebsten einen Heiratsantrag.

Foto: Burucker

Bei zahlreichen Silvesterpartys im Stadtgebiet stimmten sich die Gifhorner mit Schampus, Luftschlangen und Tanz ausgelassen auf den Jahreswechsel ein. Eine besondere Premiere gab es in Vollbüttel: Ein Acker wurde dort zur Bühne für ein Musikfeuerwerk. Das...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: