Neue Fleischmanufaktur und Galloway-Burger im Nicolaihof

Gifhorn  Wittinger Rinderhalter gehen ins alte Fischgeschäft. Geschlachtet wird anderswo.

Nachdem die Gifhorner beim Adventsmarkt auf den Geschmack gekommen sind, gibt es Burger in Bio-Qualität bald im einstigen Fischgeschäft.

Nachdem die Gifhorner beim Adventsmarkt auf den Geschmack gekommen sind, gibt es Burger in Bio-Qualität bald im einstigen Fischgeschäft.

Foto: privat

Für das seit Jahren leerstehende ehemalige Fischgeschäft im Nicolaihof ist ein Nachnutzer gefunden. Zwar wird es kein Fischgeschäft, aber ein neues, außergewöhnliches Angebot. Die Wittinger Gallowayhof Unternehmensgesellschaft wird dort zum September eine Fleischmanufaktur mit Burger-Imbiss...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.