Naturfreunde setzen sich gemeinsam für den Bienenschutz ein

Ehra  Der Naturschutz Bromer Land kooperiert mit dem Förderverein Ehra-Lessien. Als erstes Projekt soll ein Insektenhotel für Bienen entstehen.

Bei der Jahreshauptversammlung wurde die Kooperation zwischen dem Naturschutz Bromer Land und dem Förderverein Ehra-Lessien besiegelt.

Foto: Ohse

Bei der Jahreshauptversammlung wurde die Kooperation zwischen dem Naturschutz Bromer Land und dem Förderverein Ehra-Lessien besiegelt. Foto: Ohse

Der Naturschutz Bromer Land hat einen weiteren Kooperationspartner. Nachdem die Mitglieder bereits mit den Schulen und Kindertagesstätten der Samtgemeinden zusammenarbeiten, wird es in Zukunft auch Projekte mit dem Förderverein Ehra-Lessien „Ein Dorf, ein Team“ geben, und das dauerhaft. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.