Kita-Kinder trainieren ein Jahr lang mit Roy Präger & Co.

Isenbüttel.   In der DRK-Kita in Isenbüttel startet ein einjähriges Pilotprojekt zur „Bewegungsförderung in der Kita“. Am Freitag unterschrieben der Landkreis, VfL und Sponsor Audi BKK den Vertrag dazu.

Tim Schumacher (vorn von links), Andreas Ebel und Dirk Lauenstein unterschrieben den Vertrag. Hinter ihnen standen: Roy Präger, Janine Ahrends und Stephan Kettner.

Foto: Reiner Silberstein

Tim Schumacher (vorn von links), Andreas Ebel und Dirk Lauenstein unterschrieben den Vertrag. Hinter ihnen standen: Roy Präger, Janine Ahrends und Stephan Kettner. Foto: Reiner Silberstein

Der erste Test mit dem Ex-Profi-Fußballspieler und Trainer Roy Präger sowie Sportwissenschaftler Stephan Kettner vom VfL Wolfsburg im DRK-Kindergarten Tausendfüßler in Isenbüttel war erfolgreich. Jetzt soll daraus ein einjähriges Pilotprojekt zur „Bewegungsförderung in der Kita“ werden. Am Freitag unterschrieben der Landkreis, VfL und Sponsor Audi BKK den Vertrag dazu. Die Daten aus den Schuleingangstest zeigten, dass es...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder