Ja zu Schutzplanke und Sichtschutz in Kurve in Adenbüttel

Gifhorn.   Der Verkehrsausschuss begrüßt den Vorschlag des Kreises. Das soll das Unfallrisiko auf der K 56 senken. Auch der Generalverkehrsplan ist Thema.

Eine Schutzplanke mit Unterfahrschutz für Motorräder soll in Adenbüttel im  Kurvenbereich angebracht werden.

Eine Schutzplanke mit Unterfahrschutz für Motorräder soll in Adenbüttel im Kurvenbereich angebracht werden.

Foto: Marcus Führer / picture-alliance/ dpa/dpaweb

Fast 10 000 Euro will der Landkreis in die Hand nehmen, um einen Unfallschwerpunkt in Adenbüttel zu entschärfen. Der Kreis stellt jedes Jahr 20 000 Euro bereit, um das Risiko für Unfälle an Gefahrenpunkten zu senken. Die Unfallkommission, in der auch die Polizei Gifhorn sitzt, plädiert nun für die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.