Abbiege-Assistent macht LKW der Stadt Gifhorn sicherer

Gifhorn.  Die Fahrer sehen Fußgänger und Radfahrer im Toten Winkel der Beifahrerseite dank Zusatzkamera viel besser.

Bauhof-Mitarbeiter Alexander Kunstmann (rechts) und Bürgermeister Matthias Nerlich zeigen in der Fahrerkabine des neuen Bauhof-Kippers den Zusatzbildschirm des Abbiege-Assistenten rechts auf dem Armaturenbrett.

Bauhof-Mitarbeiter Alexander Kunstmann (rechts) und Bürgermeister Matthias Nerlich zeigen in der Fahrerkabine des neuen Bauhof-Kippers den Zusatzbildschirm des Abbiege-Assistenten rechts auf dem Armaturenbrett.

Foto: Christian Franz

Sicherheit geht vor. Die Stadt Gifhorn wird den LKW-Fuhrpark von Bauhof und Straßenreinigung ASG schrittweise mit Abbiege-Assistenten ausrüsten. Bürgermeister Matthias Nerlich und Tiefbau-Fachbereichsleiter Joachim Keuch stellten am Donnerstag das erste Fahrzeug mit dem System aus Außenkamera auf...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.