Jugendfeuerwehr berichtet von ihrem Fleiß

Brechtorf.  In der Samtgemeinde Brome sind 81 Jungen und 38 Mädchen in der Wehr organisiert. Allerdings haben die Jugendfeuerwehren Nachwuchssorgen.

Die Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Brome hatte zur Hauptversammlung nach Brechtorf eingeladen.

Die Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Brome hatte zur Hauptversammlung nach Brechtorf eingeladen.

Foto: Horst Michalzik

In der Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Brome waren im Jahr 2018 von 119 Mitgliedern 81 Jungen und 38 Mädchen. Das berichtete Gemeindejugendwart Phil Mertens in der Hauptversammlung im Gerätehaus in Brechtorf. Es habe 19 Austritte gegeben, und in die aktive Wehr seien sechs Jugendliche übergeben...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: