Die Schul-Speisekarte in Meinersen wird vielfältiger

Meinersen.  Ein Multifunktionsgerät für 20.000 Euro bereichert und erweitert die Küche im Schulzentrum.

Norbert Schütte (rechts) erklärte, wie das multifunktionale Gerät zu bedienen ist.

Norbert Schütte (rechts) erklärte, wie das multifunktionale Gerät zu bedienen ist.

Foto: Reiner Albring

Pünktlich zum Start ins neue Schuljahr wurde das Portofolio des Mensa in Meinersen erweitert. Vertreter aus Politik, Verwaltung und Schule nahmen gemeinsam mit Mensaleiterin Andrea Meyer das neue Cooking-Center in Betrieb. Gleichzeitung unterzogen sie das für 20 000 Euro neu angeschaffte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: