Sanierungsarbeiten im Parkhaus an der Hindenburgstraße

Gifhorn.  Im Parkhaus an der Hindenburgstraße müssen Autofahrer ab Freitag wegen Sanierungsarbeiten mit Beeinträchtigungen rechnen.

Am Parkhaus in der Hindenburgstraße sind Sanierungsarbeiten erforderlich. Die Kosten schätzt Bernd Jendro, Geschäftsführer der Parkraum- und Schwimmbadgesellschaft der Stadt Gifhorn, auf etwa 25.000 Euro.

Am Parkhaus in der Hindenburgstraße sind Sanierungsarbeiten erforderlich. Die Kosten schätzt Bernd Jendro, Geschäftsführer der Parkraum- und Schwimmbadgesellschaft der Stadt Gifhorn, auf etwa 25.000 Euro.

Foto: Dirk Kühn

40 Jahre wird das Gifhorner Parkhaus in diesem Jahr alt – da ist die ein oder andere Sanierungsarbeit unvermeidlich. Ab Freitag, 16. August, ist es soweit. Für eine Woche müssen Autofahrer mit Beeinträchtigungen rechnen. Allerdings in sehr geringem Umfang. Wie Bernd Jendro, Geschäftsführer der Parkraum- und Schwimmbadgesellschaft der Stadt Gifhorn, erklärte, sei das Parkhaus weiter nutzbar. Lediglich auf den Ebenen E1 und E3 wird der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder