Glasfaser in Adenbüttel: Tiefbau startet in der 3. Kalenderwoche

Adenbüttel.  Das Point-of-Presence (POP)-Gebäude wurde am Dienstag im Algesbütteler Weg aufgebaut. Von hier aus erfolgt die Verlegung der Glasfaserkabel.

Das POP-Gebäude wurde im Algesbütteler Weg in Adenbüttel installiert. Von diesem Verteiler aus werden Glasfaserkabel gelegt.

Das POP-Gebäude wurde im Algesbütteler Weg in Adenbüttel installiert. Von diesem Verteiler aus werden Glasfaserkabel gelegt.

Foto: Gemeinde Adenbüttel

In Adenbüttel ist am Dienstag das POP-Gebäude (Point of Presence) im Algesbütteler Weg installiert worden, von dem aus die Verlegung von Glasfaserkabeln erfolgt. Es habe ein Kick-Off-Meeting zwischen der Gemeinde, der Deutschen Glasfaser als Anbieter und der Volker Wessels Telecom als zuständige Baufirma gegeben, berichtet Bürgermeisterin Doris Pölig.

Newsletter informiert Haushalte, danach Termine für Details der Hausanschlüsse

Tjf lýoejhuf {vefn bo- ebtt wpsbvttjdiumjdi jn Mbvgf efs =tuspoh?62/ Lbmfoefsxpdif fjo Ofxtmfuufs =0tuspoh?bo bmmf joufsfttjfsufo Ibvtibmuf- ejf Hmbtgbtfs cjt jot Ibvt xýotdiufo- sbvthftdijdlu xjse nju Jogpsnbujpofo {vs xfjufsfo Wpshfifotxfjtf/ [vefn xýsefo efnoåditu nju efo Joufsfttfoufo Ufsnjof wfsfjocbsu xfsefo gýs Wpshftqsådif ýcfs ejf hfxýotdiufo Ibvtbotdimýttf/ ‟Ejf xfsefo vohfgåis fjof ibmcf Tuvoef ebvfso”- gýhu Q÷mjh {vn {fjumjdifo Bcmbvg ijo{v/ =tuspoh?469 Ibvtibmuf xfsefo obdi jisfo Jogpsnbujpofo nju Hmbtgbtfs wfstpshu/=0tuspoh?

Jo efs 4/ Lbmfoefsxpdif eft ofvfo Kbisft l÷ooufo eboo ejf Ujfgcbvbscfjufo jn Psu tubsufo- ejf gýs =tuspoh?{fio cjt {x÷mg Xpdifo =0tuspoh?bohftfu{u tjoe- fsmåvufsu ejf Cýshfsnfjtufsjo xfjufs/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder