Guten Morgen, Gifhorn!

Hut ab, Herr Kleiß!

Wer hätte gedacht, dass es mitten in Deutschland einmal möglich ist, mit einem Schweißbrenner, etwas handwerklichem Geschick und überschüssiger kreativer Energie Menschenleben zu retten? Auf die Idee mit dem ehemaligen Geldtransporter muss man erst einmal kommen. Hut ab, Herr Kleiß! Ich drücke die Daumen, dass damit ganz viele Ukrainer sicher die Kriegsgebiete verlassen können. Danke für solch ein Engagement!

=fn?Ibcfo Tjf Gsbhfo pefs Bosfhvohfo@ Tdisfjcfo Tjf bo =tqbo dmbttµ#fnbjm#?=b isfgµ#nbjmup;sfjofs/tjmcfstufjoAgvolfnfejfo/ef#?sfjofs/tjmcfstufjoAgvolfnfejfo/ef=0b?=0tqbo?=0fn?

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder