Kommt bald die Schweinemast?

Westerbeck  Nach dem Angebot, einen Biofilter einzusetzen, nähern sich Verwaltung und Investor an.

In Westerbeck ist eine neue Schweinemastanlage geplant.

In Westerbeck ist eine neue Schweinemastanlage geplant.

Foto: dpa

Sie werden einen Schritt aufeinander zugehen: Die Verwaltung der Gemeinde Sassenburg ist am Mittwoch vom Bauausschuss mit der Gegenstimme von Andreas Kautzsch (BIG) beauftragt worden, gemeinsam mit dem Investor der geplanten Schweinemastanlage bei Westerbeck, Karsten Lüdde, eine „gemeinsame Lösung...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.