Kreischorverband will mit neuen Songs gegen Chorsterben ankämpfen

Meine  Bei ihrem Verbandstag ziehen die Sänger Bilanz. In zehn Jahren sind aus 89 Gruppen 60 geworden. Ein Ausweg könnten Projektchöre sein.

Der Männerchor Concordia Meine singt beim Verbandstag.

Der Männerchor Concordia Meine singt beim Verbandstag.

Foto: Burucker

Rosige Zeiten sind es nicht für den Kreis-Chorverband Gifhorn. Binnen zehn Jahren ist die Zahl der Chöre in den sechs Sängergruppen von 89 auf 60 Gruppen mit 1744 Aktiven gesunken. Das besagt die Bilanz, die KCV-Vorsitzender Karl-Heinz Ente beim Verbandstag im Gemeindezentrum vor Vertretern von 57...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.