Wo Helmstedt besser werden muss

Helmstedt  Bürger äußern Ideen, wie das Wohnen in der Kreisstadt attraktiver werden kann. Es soll eine Fortsetzung geben.

Stadtplaner Dr. Kai Brummer moderierte den Bürgerabend „Attraktive Innenstadt“ in der Marktpassage.

Stadtplaner Dr. Kai Brummer moderierte den Bürgerabend „Attraktive Innenstadt“ in der Marktpassage.

Foto: Dirk Fochler

Als Wohnstandort hat Helmstedt Qualität und realistisches Entwicklungspotenzial – das sind zwei Ergebnisse der Diskussion des Bürgerabends zum Thema Wohnen in der Kreisstadt. Einig waren sich als Experten geladene Immobilienbesitzer und -sanierer auf der vom freiberuflichen Stadtplaner Dr. Kai Brummer moderierten Veranstaltung, dass Helmstedt inklusive der Innenstadt sich als Wohnstandort gut entwickeln...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder