Kreistag beschließt Fortführung der Wichernschule

Helmstedt  Eltern im Kreis Helmstedt haben noch einige Jahre lang die Wahl zwischen einer inklusiven Beschulung ihres Kindes und dem Besuch der Förderschule.

Die Kirche St. Marienberg in Helmstedt mit Windrädern.

Die Kirche St. Marienberg in Helmstedt mit Windrädern.

Foto: Klaffehn/privat

Den wichtigsten Beschluss fasste der Kreistag am Mittwoch zum Schluss und mit großer Mehrheit: Der Sekundarbereich I im Förderschwerpunkt Lernen der Wichernschule in Helmstedt und Königslutter wird fortgeführt. Damit folgt der Landkreis einer Möglichkeit, die das Land Niedersachsen durch eine...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.