Meine Herren!

Knoten des Grauens

Wissen Sie eigentlich, wie verflixt schwierig es ist, Sie Jahr für Jahr zu beschenken, meine Herren?

Ticktacktick... Im November scheint die Zeit noch einen Zahn zuzulegen. Ehe man sich’s versieht, steht der Weihnachtsbaum in der Stube und Madame womöglich mit leeren Händen da. Wissen Sie eigentlich, wie verflixt schwierig es ist, Sie Jahr für Jahr zu beschenken, meine Herren? Rauch- und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: