Wortschatz

Kiwitt, Kiwitt!

Warum findet die Schach-WM eigentlich nicht gleich in der „Remise“ des Wolfsburger Schlosses statt?

Desk-Chef Harald Likus

Remis, Remis, Remis. Siebenmal nacheinander Remis. Warum findet die Schach-WM eigentlich nicht gleich in der „Remise“ des Wolfsburger Schlosses statt? Dort könnten die Strategen Carlsen und Caruana mindestens so gut „remisieren“ (ja, so sagen es die Schachspieler), wie sie das in London tun. Und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: