In neuer Arte-Serie „Ad Vitam“ wird Sterben zur Rebellion

Essen  Die neue Scifi-Serie „Ad Vitam“ entwirft eine beklemmende Zukunftsvision. Die Figuren müssen mit dem Fluch der Unsterblichkeit leben.

Foto: Arte / © Ivan Mathie

Die älteste Frau der Welt ist gerade 169 Jahre alt geworden, und das Tollste daran: Sie sieht keinen Tag älter aus als mit Mitte 20. Darüber freut sich auch Kommissar Darius Asram (Yvan Attal), der seinerseits den 100. Geburtstag schon vor einigen Jahren gefeiert hat und mit seinem vollen dunklen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.