30 Jahre „Tatort“ – Ulrike Folkerts hat „immer noch Bock“

Berlin.  Seit 30 Jahren spielt Ulrike Folkerts im „Tatort“ die Rolle der Lena Odenthal. Damit soll es so schnell nicht zu Ende sein, verrät sie.

Seit 30 Jahren ermittelt die Schauspielerin Ulrike Folkerts im „Tatort“.

Seit 30 Jahren ermittelt die Schauspielerin Ulrike Folkerts im „Tatort“.

Foto: Uwe Anspach / dpa

Sie ist Deutschlands dienstälteste „Tatort“-Kommissarin: Seit 30 Jahren ermittelt Ulrike Folkerts als Lena Odenthal in und um Ludwigshafen. Ihren ersten Einsatz in der traditionsreichen ARD-Krimireihe hatte die Kommissarin mit der Lederjacke am 29. Oktober 1989. Zum Jubiläum zeigt das Erste am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: