„Grenzen der Toleranz“ – Expertendiskussion in Wolfenbüttel

Wolfenbüttel.   Prominente Angehörige dreier Religionen diskutieren in der Herzog-August-Bibliothek über Integration, Toleranz und Patriotismus.

Falschverstandene Toleranz? Eine muslimische Schülerin in einem Ganzkörper-Badeanzug (Burkini) am Rande eines Schwimmbeckens.

Falschverstandene Toleranz? Eine muslimische Schülerin in einem Ganzkörper-Badeanzug (Burkini) am Rande eines Schwimmbeckens.

Foto: Rolf Haid / dpa

Ich kam vor 32 Jahren als politischer Flüchtling nach Deutschland. Noch heute bin ich dankbar, dass mir damals alle Türen offenstanden. Im Gespräch mit meinen Studenten fällt mir aber auf, dass deren Liebe zum eigenen Land oft schwach ausgeprägt ist. Wie können wir diese wieder wecken, so dass die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: