VW schaltet hoch

„Die Höhe der VW-Investitionen zeigt, dass an der Ernsthaftigkeit dieser Strategie kein Zweifel mehr besteht.“

Wie kein anderer der klassischen Autobauer gibt der Volkswagen-Konzern Gas bei der Elektro-Mobilität. 33 Milliarden Euro fließen in den nächsten fünf Jahren in den Ausbau dieses Geschäftsfelds. Getrieben von politischen Vorgaben bei den Schadstoffgrenzwerten wollen die Wolfsburger zum Schrittmacher...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: