Polizei stoppt bekifften Tannenbaum-Dieb bei Uelzen

Uelzen.   Die Beamten kontrollieren den 19-Jährigen am Nikolaustag. Im Kofferraum seines Fahrzeugs finden sie auch einen gestohlenen Tannenbaum.

Bei der Kontrolle eines Autofahres stellten die Beamten nicht nur fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss fuhr – im Fahrzeug befand sich auch ein gestohlener Tannenbaum.

Bei der Kontrolle eines Autofahres stellten die Beamten nicht nur fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss fuhr – im Fahrzeug befand sich auch ein gestohlener Tannenbaum.

Foto: Carsten Rehder / dpa

Am Nikolaustag stoppte die Polizei in der Nähe von Uelzen einen 19 Jahre alten Autofahrer und führte bei ihm eine Verkehrskontrolle durch. Das teilt die Polizei am Freitag mit.

Dabei stellten die Beamten nicht nur fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss fuhr; im Fahrzeug fanden die Polizisten auch einen frisch geschnittenen Tannenbaum, den der Mann in der Nacht zu Donnerstag in einem Waldstück gestohlen hatte.

Ihn erwarten entsprechende Strafverfahren. pop

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder