Ministerpräsident Stephan Weil: SPD muss für Zusammenhalt kämpfen

Braunschweig.   Zu einem „großen Votum für europäischen Zusammenhalt“ will Niedersachsens Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender die Europawahl 2019 machen.

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen, war Hauptredner beim Neujahrsempfang des SPD-Unterbezirks Braunschweig (Archivbild).

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen, war Hauptredner beim Neujahrsempfang des SPD-Unterbezirks Braunschweig (Archivbild).

Foto: Holger Hollemann / dpa

Der große Andrang vor der Braunschweiger Stadthalle galt dann doch nicht der SPD Braunschweig und ihrem Neujahrsempfang, sondern einer Hochzeitsmesse. Auch Stephan Weil, Ministerpräsident, Landesparteichef und hoher Gast beim SPD-Unterbezirk, musste bei der Anreise schnell aus der Hochzeitstraumwelt wieder auf den Boden der Tatsachen. Doch die sehen ja in Braunschweig für die SPD bekanntlich gut aus. Der Saal beim Empfang der SPD...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (4)