Warum eine alte Boeing 747 über eine Autobahn fährt

Amsterdam  Ein ausrangierter Jumbo-Jet soll in einem Hotelgarten ausgestellt werden. Dafür musste er über eine Autobahn transportiert werden.

Die Boeing 747 wurde vom nahegelegenen Flughafen Schiphol zum Hotel gebracht.

Die Boeing 747 wurde vom nahegelegenen Flughafen Schiphol zum Hotel gebracht.

Foto: Peter Dejong / dpa

Eine Boeing 747 hat in den Niederlanden eine achtspurige Autobahn überquert und damit für Aufsehen gesorgt. Über mehrere Stunden war die Autobahn wegen der Überführung des Jumbo-Jets gesperrt. Das Ziel des ausrangierten Fliegers: ein in der Nähe des Flughafens Schiphol gelegenes Hotel.Bei den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: