Förderschule Lernen soll bei Bedarf fortgeführt werden

Peine  Die großen Kreistagsfraktionen von CDU und SPD verständigen sich auf einen Kompromiss.

Das Bild zeigt einen Blick in die Peiner Pestalozzischule – vorigen Sommer hat dort der Peiner Diplom-Künstler Alex Vasilev hat ein Kunstwerk vollendet. Das großflächige Mosaik entstand nach Motiven von Joan Miro.

Das Bild zeigt einen Blick in die Peiner Pestalozzischule – vorigen Sommer hat dort der Peiner Diplom-Künstler Alex Vasilev hat ein Kunstwerk vollendet. Das großflächige Mosaik entstand nach Motiven von Joan Miro.

Foto: Schule

Bei fünf Gegenstimmen hat sich der Peiner Kreistag in seiner Sitzung Mittwochabend im Ratsgymnasium mehrheitlich für eine Fortführung der Förderschule „Lernen“ ausgesprochen – mit folgenden Einschränkungen: Sofern die rechtlichen Voraussetzungen gegeben sind und ein Bedarf festgestellt werden kann, soll die Verwaltung die vorübergehende Fortführung ein Einzügigkeit an der Peiner Pestalozzischule beantragen. ...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder