Anmeldungen für die Peiner Grundschulen starten

Peine  Die Grundschulen nehmen die Anmeldungen vom 12. März bis 24. April entgegen. Mitzubringen ist die Geburtsurkunde des Kindes.

Unterricht in einer Grundschule.

Unterricht in einer Grundschule.

Foto: Archiv

Für das Schuljahr 2019/2020 werden alle Kinder schulpflichtig, die in der Zeit vom 2. Oktober 2012 bis 1. Oktober 2013 geboren sind oder für das Schuljahr 2018/2019 zurückgestellt wurden. Die Peiner Grundschulen nehmen die Anmeldungen vom 12. März bis 24. April entgegen. Mitzubringen sind die Geburtsurkunde des Kindes beziehungsweise das Familienstammbuch. Sofern die genauen Anmeldetage und -zeiten noch nicht bekannt sind, können diese direkt bei den Grundschulen oder beim Amt für Bildung und Kultur der Stadt Peine unter Tel: (0 51 71) 49-204 erfragt werden. Die Informationen sind auch im Internet unter www.peine.de, Rathaus/ Bildung & Soziales/Schulen einsehbar. Nach der Anmeldung werden die Termine für die Feststellung der Sprachkenntnisse mitgeteilt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder