Nacht mit Mozart, Pop und Feuerwerk im Vechelder Schlosspark

Vechelde.  Der Auftritt auf der Bühne des Trios „Violini Capricciosi“ gerät etwas zur Nebensache.

Das Trio „Violini Capricciosi“ hatte es schwer, das Publikum in Vechelde zu erreichen.

Das Trio „Violini Capricciosi“ hatte es schwer, das Publikum in Vechelde zu erreichen.

Foto: Martin-Winrich Becker

Zum Sommerabend bei lauen Temperaturen im Schlosspark Vechelde hatte die Gemeinde Vechelde am Samstag ihre Mitbürger eingeladen. Dazu Unterhaltungsmusik, Bratwurst und Bier. Ein Mix, der den Schlosspark schnell füllte und sich wahre Trauben um die Verzehrstände scharten. Bürgermeister Ralf Werner...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: