Gabelstapler in Ilsede geklaut – Belohnung ausgesetzt

Groß Ilsede.  Unbekannte haben das Fahrzeug in der Nacht zum Freitag auf dem Hüttengelände mitgehen lassen. 2000 Euro gibt es für Hinweise.

Einen solchen Gabelstapler des Herstellers Linde haben Unbekannte in Ilsede geklaut.

Einen solchen Gabelstapler des Herstellers Linde haben Unbekannte in Ilsede geklaut.

Foto: Marcel Löwenstrom

Für Marcel Löwenstrom ist es ein Schock bei seinem Start im Peiner Südkreis: In der Nacht zum Freitag haben Unbekannte einen roten Gabelstapler von seinem Grundstück an der Straße „Zum Wasserturm“ auf dem Ilseder Hüttengelände geklaut, wo er seine Firma „Anhänger Löwe“ ansiedelt. Doch abbringen will sich Löwenstrom damit nicht von seinem Plan, in diesem Jahr dort in Groß Ilsede sein Unternehmen zu eröffnen.

„Die Diebe müssen den sechs Tonnen schweren Gabelstapler auf einen Lastwagen geladen haben“, mutmaßt Löwenstrom, der sein mehr als 3000 Quadratmeter großes Grundstück inzwischen noch besser gesichert hat. Die Polizei habe er eingeschaltet und Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Den Wert des Gabelstaplers des Herstellers Linde gibt Löwenstrom, dessen Firma Anhänger vermietet/verkauft, mit 11.000 Euro an: Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter beziehungsweise zur Wiederbeschaffung des Gabelstaplers führen, setzt er eine Belohnung von 2000 Euro aus. Kontaktaufnahme ist über die Firmen-Homepage www.anhaenger-loewe.de möglich.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder