Einbrecher in Lengede haben es auf Zigaretten abgesehen

Lengede.  Wie die Täter in das Lager des Lebensmittelgeschäfts in der Straße Am Bahnhof gelangt sind, ist noch unbekannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Kriminalbeamter demonstriert, wie ein ungesichertes Fenster mit einem Schraubenzieher aufgebrochen werden kann.

Ein Kriminalbeamter demonstriert, wie ein ungesichertes Fenster mit einem Schraubenzieher aufgebrochen werden kann.

Foto: Bodo Marks / dpa

Unbekannte Täter sind am Mittwochabend, zwischen 18.30 und 19 Uhr, auf bisher noch nicht bekannte Weise in das Lager eines Lebensmittelgeschäfts in der Straße Am Bahnhof eingestiegen. Dort hatten es die Einbrecher offensichtlich gezielt auf den Zigarettenschrank abgesehen.

Nach aktuellem Erkenntnisstand der Polizei öffneten sie den Schrank gewaltsam und entnahmen diverse Stangen Zigaretten. Anschließend flohen sie unerkannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3900 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Lengede, in Verbindung zu setzen. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder