Episode 4

"VW und Wolfsburg - das ist ein Theaterstück"

Wolfsburg.  Kaum ein Journalist hat so ein gutes Gespür für die Stimmung am VW-Stammsitz wie Thomas Kruse. Er sagt: "Die Zeiten sind spannend wie nie"

"Die nächsten 20-30 Jahre werden über das Schicksal unserer Region entscheiden", sagt Thomas Kruse, Redakteur der Braunschweiger Zeitung und Wolfsburger Nachrichten. Und VW-Chef Diess hat einen entscheidenden Einfluss darauf - so viel steht fest. Doch zu Diess' Versprechungen an den Standort Wolfsburg sagt Kruse weiter: "Dass er so ehrliche Aussagen zu Wolfsburg macht, ist sympathisch. Aber: Er hat Vertrag bis 2025 und kann damit relativ gelassen Versprechungen machen. Die Zeit der wirklichen Härten kommt vielleicht dann auch erst 2026."