Heiko Maas soll neuer Außenminister werden

Berlin  Nach und nach werden die Namen der SPD-Ministerriege bekannt. Der frühere Justizminister soll einen neuen Posten in der GroKo bekommen.

Heiko Maas (SPD) bleibt offenbar in Merkels Kabinett – an anderer Stelle.

Heiko Maas (SPD) bleibt offenbar in Merkels Kabinett – an anderer Stelle.

Foto: Michael Kappeler / dpa

Der bisherige Justizminister Heiko Maas (SPD) wechselt offenbar das Ministerium: Er soll in der neuen großen Koalition Außenminister werden. Das erfuhr die dpa aus Parteikreisen in Berlin. Zuvor hatten unter anderem Spiegel Online und die „Bild“-Zeitung darüber berichtetSein Name kursierte für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.