Bundeswehr-Konvoi wohl von malischen Soldaten beschossen

In Mali ist ein deutscher Konvoi wohl von malischen Streitkräften angriffen worden. Die Hintergründe des Vorfalls sind noch unklar.

Ein Soldat der Bundeswehr am Flughafen nahe des Stützpunktes in Gao im Norden Malis.

Ein Soldat der Bundeswehr am Flughafen nahe des Stützpunktes in Gao im Norden Malis.

Foto: Michael Kappeler / dpa

Gao Ein Konvoi der Bundeswehr ist in Mali wohl von malischen Streitkräften beschossen worden, mit denen die Truppe eigentlich zusammenarbeitet. Die Deutschen erwiderten am Samstagabend das Feuer, wie ein Sprecher des Einsatzführungskommandos am Sonntagabend sagte. Zuvor hatte „Der Spiegel“ über den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: