Organisierter Rechtsextremismus: Das ist das Netz der Nazis

Berlin.  Der Mord an Walter Lübcke wird immer mehr zu einem Teil im Puzzle „Deutscher Rechtsextremismus“. Die Zusammenhänge sind erschreckend.

6000 Rechte kamen 2017 zu einem Rechtsrock-Festival in Thüringen. Auch dieses Wochenende wollen sich Rechtsextreme dort treffen.

6000 Rechte kamen 2017 zu einem Rechtsrock-Festival in Thüringen. Auch dieses Wochenende wollen sich Rechtsextreme dort treffen.

Foto: REUTERS / MICHAELA REHLE / Reuters

Als der junge Stephan E. 1993 mit einer selbst gebastelten Rohrbombe in einen Nachbarort seiner hessischen Heimat loszieht, um einen Anschlag auf ein Asylbewerberheim zu verüben, erlebt Deutschland gerade eine Welle der Gewalt von Neonazis. In Hoyerswerda, Mölln, Rostock und Solingen hatten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: