Solidaritätszuschlag bald weg? So viel würden Sie sparen

Berlin.  Der Solidaritätszuschlag soll 2021 abgeschafft werden. Doch nicht für alle. Die „Reichen“ sollen weiter zahlen. Wer wieviel spart.

Finanzminister Olaf Scholz will den Solidaritätszuschlag nur noch für Vielverdiener.

Finanzminister Olaf Scholz will den Solidaritätszuschlag nur noch für Vielverdiener.

Foto: Jens Büttner / dpa

Nach Plänen von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) soll für die meisten Bürger der Solidaritätszuschlag, kurz „Soli“, ab 2021 wegfallen. Laut Bundesfinanzministerium (BMF) sollen nur noch die Reichen zur Kasse gebeten werden. Die Union pocht auf eine vollständige Abschaffung für alle Soli-Zahler....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: