Das sind 2018 größte Baustellen der Stadt

Salzgitter  Rund 7 Millionen Euro investiert die Stadt in den Straßenausbau, Dorferneuerung und Neubaugebiete.

Die Stabbogenbrücke, die bei Üfingen den Stichkanal überspannt, wird ab August voll gesperrt.

Die Stabbogenbrücke, die bei Üfingen den Stichkanal überspannt, wird ab August voll gesperrt.

Foto: Stadt

Rund 7 Millionen Euro gibt die Stadt in diesem Jahr für gewichtige Straßenbauvorhaben aus. Dazu gehört vor allem die Erneuerung von Trassen, doch auch Vorbereitungen zur Besiedelung von Neubaugebieten und Mammut-Vorhaben wie die aufwändige Sanierung der Stabbogenbrücke über den Stichkanal bei Üfingen. Die Stabbogenbrücke Für dieses rund 1,7 Millionen Euro teure...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder