Mannheims Gianluca Korte traut Eintracht Top-Platzierung zu

Braunschweig.  „Die Eintracht zeigt wieder, was sie kann“, sagt Waldhof Mannheims Gianluca Korte vor dem Duell mit seinem Ex-Verein Eintracht Braunschweig.

Gianluca Korte ist glücklich bei Waldhof Mannheim.

Gianluca Korte ist glücklich bei Waldhof Mannheim.

Foto: Jan Huebnervia www.imago-images.de / imago images / Jan Huebner

Gianluca Korte wechselte 2011 im Alter von 20 Jahren gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Raffael aus der Oberliga zu Eintracht Braunschweig und stieg gleich in seiner zweiten Saison im Profifußball in die erste Bundesliga auf. Mittlerweile ist der flinke Offensivspieler 29 Jahre alt und trifft mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: