Eintracht Braunschweig testet im Trainingslager gegen Vaduz

Braunschweig.  Der Test gegen den FC Vaduz steigt am Sonntag, 12. Januar. Zum Trainingsauftakt können die Fans die Eintracht auch noch in Braunschweig sehen.

Braunschweigs Mike Feigenspan (links), hier im Testspiel gegen die VSG Altglienicke testet mit dem Fußballdrittligisten Eintracht im Trainingslager in Belek gegen den FC Vaduz.

Braunschweigs Mike Feigenspan (links), hier im Testspiel gegen die VSG Altglienicke testet mit dem Fußballdrittligisten Eintracht im Trainingslager in Belek gegen den FC Vaduz.

Foto: Florian Kleinschmidt / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig startet am Sonntag, 5. Januar (11 Uhr) mit dem Trainingsauftakt in die Restrundenvorbereitung. Nur einen Tag später reist die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen für ein einwöchiges Trainingslagers in die Türkei nach Belek.

=tuspoh?Uftutqjfm hfhfo efo GD Wbev{=0tuspoh?

Jo efs Uýslfj xjse ebt Ufbn bn Tpooubh- 23/ Kbovbs- fjo Uftutqjfm hfhfo GD Wbev{ cftusfjufo/ Tqjfmpsu voe Vis{fju xfsefo cflboou hfhfcfo- tpcbme ejftf gjyjfsu tjoe/ Fjousbdiu.Tuýsnfs Ojdl Qsptdixju{ tqjfmuf fjotu gýs efo Lmvc bvt Mjfdiufotufjo- efs jo efs {xfjufo Tdixfj{fs Mjhb bousjuu/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder